Start Wirtschaft tiefenbacher.de-Datenschutzrecht

tiefenbacher.de-Datenschutzrecht

22
0
succo (CC0), Pixabay

Wir unterstützen unsere Mandanten und deren Datenschutzbeauftragten bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben und machen Unternehmen DSGVO-konform. Unsere Erfahrungen bei der Zusammenarbeit im Datenschutzrecht mit großen und mittelständischen Unternehmen sowie Konzernunternehmen im In- und Ausland bringen wir gewinnbringend bei der Beratung ein.

Bei dieser Beratung setzen wir schwerpunktmäßig auf eine Rundum-Betreuung. Wir erarbeiten Konzepte zum Datenschutz (auch als Teil eines umfassenden Sicherheitskonzeptes), Datenschutzmanagementstrategien (z.B. nach ISO 2700 oder IT-Grundschutz) und unterstützen unsere Mandanten und deren Datenschutzbeauftragten bei der Umsetzung der Dokumentations- und Nachweispflichten, der Erstellung der Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeiten, der Handhabung der Betroffenenrechte sowie der rechtlichen Gestaltung von Auftragsverarbeitungsverträgen.

Wir stellen praktische Handlungsempfehlungen zur Verfügung bei der Umsetzung der rechtlichen Grundlagen und der zu ergreifenden Maßnahmen. Internationalen Unternehmen außerhalb der EU/des EWR bieten wir außerdem an, diese im Sinne des Art. 27 DS-GVO zu vertreten.

Schließlich bieten wir Workshops zu datenschutzrechtlichen Themen an. Schulungen für Mitarbeiter der Führungsebene, Abteilungsleiter, IT- und HR-Abteilung und den Datenschutzbeauftragten sowie weitere Mitarbeitern, die für die Umsetzung der Datenschutzrichtlinien Sorge tragen, ergänzen das Konzept.

Übersicht unserer Beratungsleistungen im Datenschutzrecht

  • Erstellen von Sicherheitskonzepten:
    • Feststellung der anzuwendenden Rechtsvorschriften (DS-GVO, BDSG, TMG, SGB u.a.)
    • Festlegung von erforderlichen Richtlinien für die Sicherheit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, Nutzung von informationstechnischen Einrichtungen, IT-Systemen, Telefonie und Internet
    • Privacy by design und Privacy by default
    • Datenminimierung
    • Datenlöschung
  • Erstellen von Datenschutzinformationen nach Artt. 13, 14 DS-GVO für Kunden, Mitarbeiter u.a.
  • Datenschutzerklärung und Impressum auf Webseite nach TMG und DS-GVO
  • Beratung im Datenschutz im Zusammenhang mit IT-, Internet-, Cloud-, SEO-Diensten u.a.
  • Unterstützung bei der Erstellung der Verfahrensverzeichnisse
  • Entwurf von Betriebsvereinbarungen zum Datenschutz und der Einführung von technischen Einrichtungen im Sinne des BetrVG
  • Erstellen von Berechtigungs- und Löschkonzepten
  • Beratung im Zusammenhang mit der Einführung von IT-Systeme und Anwendungen
  • Festlegung der technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Beratung bei der Anpassung des Prozesses bei E-Mail-Marketing
  • Unterstützung bei Datenschutzfolgenabschätzungen
  • Konzept zum internen Umgang mit Datenpannen, datenschutzrechtlichen Anfragen, und der Umsetzung der Betroffenenrechte
  • Ermittlung von Auftragsverarbeitungen und Abschluss von Auftragsverarbeitungsverträgen
  • Datenschutzhinweise für Vertragspartner und Konzept für die Einhaltung der Informationspflicht
  • Datenschutzrechtliche Workshops und Mitarbeiterschulungen